Logo

Endodontie (Wurzel­kanal­behandlung)

Mit den modernen Methoden der Endodontie können heute viele Zähne gerettet werden, die bis vor wenigen Jahren noch standardmäßig gezogen worden wären, z.B. bei extrem tiefer Karies, nach Zahnverletzungen die zum Absterben des Zahnnervs geführt haben oder bei Entzündungen der Wurzelspitze und schmerzhaften Zahnnerventzündungen.

Ziel der Wurzelkanalbehandlung ist es, die Entstehung schmerzhafter Entzündungen zu verhindern bzw. diese zu beseitigen.